Ölfarben

Ölfarben sind ein gutes Beispiel wie ein auf den ersten Blick hin simples Gemenge natürlicher Rohstoffe, Leinöl und mineralische Pigmente, ein Anstrichmaterial ergeben, welches vielen rezenten Beschichtungsmaterialien überlegen ist. Ölanstriche auf Holzoberflächen sind elastisch, diffusionsoffen und pflegbar, was die Lebensdauer gesamter Konstruktionselemente, wie der von Fenstern positiv beeinflusst. Es ist an der Zeit diese Ölanstriche technisch zu charakterisieren und die Verarbeitung der Ölfarben für zeitgemäße Verarbeitungserfordernisse zu adaptieren und so eine Low-Tech-Holzschutzlösung mit höchster Qualität anbieten.