Neubau

Erst wenn alle Umnutzungs- und Umbaupotenziale ausgeschöpft sind, ist ein Neubau aus der Sicht eines sparsamen Umgangs mit Ressourcen, vertretbar.

In einem Anforderungsprofil für Gebäude, das langfristig gelten soll, ist der Ansatz des überlegten Umgangs mit Ressourcen, und deren Schonung durch lange Nutzungszyklen unumgänglich. Gute Beipiele dafür sind einfache aber intelligente Gebäude, die einen wesentlichen Bestandteil unseres baukulturellen Erbes ausmachen.